medientrainer berlin
 

Hilfe in einer Krise

Krisenkommunikation - was ist zu beachten? Wie können Institutionen / Organisationen sich auf Krisen vorbereiten?

Ein großer Wohlfahrtsverband holte seine Mitarbeiter aus den Öffentlichkeitsressorts der Landesverbände für ein Training nach Berlin. Katharina Gerlach spielte mit ihnen die Situationen durch, die niemals Realität weden sollen. Erkenntnisse: ein Krisenkommunikationsplan bringt Sicherheit für die gesamte Organisation. Klare Zuständigkeiten sollten festgelegt sein. Und: wir brauchen einen Zeitplan, um unsere Organisation krisensicher(er) zu machen.

-----------------------------------------

Medientraining

Simone von Stosch und Katharina Gerlach gaben gemeinsam ein zweitägiges Medientraining für die Landesverbände des Deutschen Hebammenverbandes.

Katharina Gerlach trainierte auch Führungskräfte einer Versicherung und eine Unternehmerin, die sich speziell auf eine Talkshow vorbereiten wollte, einen Staatssekretär und ein PR-Team einer UN-Organisation; Simone von Stosch gab Medientrainings für weibliche Führungskräfte aus Berlin.

-----------------------------------------

Jurorin, Beraterin

Katharina Gerlach ist auch im Jahr 2016 als Jurorin und Beraterin ehrenamtlich tätig für den Business-Wettbewerb Berlin Brandenburg.

b-p-w

-----------------------------------------

Medientrainerin

Die oberste Führungsebene eines Spitzenverbandes erhielt ein Interview- und Medientraining von Katharina Gerlach. Mit dabei: ein professioneller Kameramann, der zusätzlich seine Kompetenzen einbrachte. Der Tag war ausgefüllt mit vielen Interviews und dem Videofeedback der ganzen Gruppe.

Besonders interessant war der Perspektivwechsel vom Experten zum Journalisten. Das war für alle neu und brachte nicht nur Erkenntnisse, sondern auch Spaß.

-----------------------------------------

Kolumnistin

Die neue Kolumne von Simone von Stosch bei ZEIT ONLINE startet Ende 2015.

ERSTE FOLGE: VOM LOSLASSEN!

Es folgen Fragen und Gedanken zu den Themen Führung, Glaubwürdigkeit, die Chance von geplatzten Träumen, die verflixte Mitte des Lebens…

-----------------------------------------

Moderator

Uwe Westphal moderierte die 14. Frankfurter Symposium Compliance & Unternehmenssicherheit am 12. November 2015.

-----------------------------------------

Referentin

Als Referentin zum Thema "wie gehe ich mit Journalisten um?" gab Katharina Gerlach während eines Kongresses im September in 1 1/2 Stunden einen schwungvollen und sehr lebhaften Ritt durch Theorie und Praxis. Mit Beteiligung des Auditoriums, das dadurch einen Aha-Effekt und ein schönes Erfolgserlebnis hatte - und in Zukunft professioneller mit Presse-Anfragen umgehen wird.

-----------------------------------------

Präsentationstraining für Videos

Was gehört alles zur Vorbereitung für eine Produktpräsentation im Video? Sachverstand, der richtige Text (für die Zielgruppe), die mitreißende und authentische Art, ihn vorzutragen - und ein gutes Filmteam. Katharina Gerlach textete, probierte und trainierte die Präsentatoren eines großen Hausgeräte-Herstellers, die die Inovationen zur IFA 2015 im Video vorstellten.

-----------------------------------------

Expertin für RTL Explosiv

Als Expertin für den öffentlichen Auftritt in den Medien wurde Katharina Gerlach am 18. Juli 2015 von RTL Explosiv zur Bundeskanzlerin Angela Merkel befragt. War ihr menschliches Verhalten bei einem Bürgerdialog in Rostock eine Inszenierung und wenn ja, was wollte sie damit ereichen?

Katharina Gerlach wiegelte ab: sie erschien mir sehr menschlich und authentisch. Ich glaube nicht, dass sie diesen Auftritt geplant hatte, sie war für einen Moment nicht Bundeskanzlerin, sondern "nur" Angela Merkel. Das passiert ja selten genug. Ich fand es sympathisch.

 

-----------------------------------------

Tagungsmoderation

Juni 2015

Der Kasseler Kreis (Forum sozialdemokratischer Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter) organisierte mit der Friedrirch Ebert Stiftung seine Jahrestagung in Berlin. Man besprach diese Fragen:

Wie haben sich die politischen Haltungen der abhängig Beschäftigten und ihrer Interessenvertreter verändert? Haben Parteien die Veränderungen in ihrer Breite zur Kenntnis genommen? Hat sich Parteipolitik bereits darauf eingestellt? Wie sieht die Zukunft einer arbeitnehmernahen Politik aus? Welche Rolle spielen in solchen Konzepten die Gewerkschaften?

Katharina Gerlach moderierte

-----------------------------------------

-----------------------------------------

Verwaltungsakademie Berlin

Katharina Gerlach ist seit Januar 2015 als Medien- und Interviewtrainerin für die Verwaltungsakademie Berlin VAk tätig.

www.berlin.de/vak/

-----------------------------------------

-----------------------------------------

Katharina Gerlach trainierte

2015 Mitarbeiter der Öffentlichkeitsarbeit eines Berliner Museums

die Landesgeschäftsführer eines bundesweiten Verbandes

einen Staatssekretär und einen Referatsleiter

an der Verwaltungsakademie der Bundeswehr

den Präsidenten und den Hauptgeschäftsführer eines bundesdeutschen Verbandes

eine Schauspielerin vor einer Pressekonferenz

2014 den Präsidenten und den Hauptgeschäftsführer eines bundesdeutschen Verbandes

den Salesmanager der deutschen Division eines internationalen Konzerns, mit dem sie den nächsten Messeauftritt vorbereitete und die Interviews der Fachjournalisten

 

-----------------------------------------

-------------------

-------------------

-------------------

-------------------

-------------------

-------------------

-------------------

-------------------

[ ©www.mark-bollhorst.de ]

VAk

Die Verwaltungsakademie Berlin ist die zentrale Aus- und Fortbildungseinrichtung der öffentlichen Verwaltung des Landes Berlin.

Buchmesse F/M 2014

Buchautorin Sarah Diehl (l.), Juso-Bundesvorsitzende Johanna Uekermann + Katharina Gerlach